Vorsorge treffen.

Mit Weitsicht.

Nehmen Sie Ihr Schicksal selbst in die Hand!

Es gibt Themen, über die man nur sehr ungern nachdenkt und die Vorstellung, dass man selbst einmal nicht mehr in der Lage sein könnte selbstbestimmt zu handeln, gehört mit Sicherheit dazu. Dennoch darf diese mögliche Entwicklung nicht verdrängt werden. Schließlich kann niemand eine schwere Erkrankung oder einen Unfall vermeiden. Und beides kann dazu führen, dass man auf Betreuung angewiesen ist.

Die Vorsorgevollmacht

Im Fall der Fälle übernimmt nicht, wie häufig angenommen, automatisch die Verwandtschaft die Betreuung, sondern es wird gerichtlich festgelegt, wer Verantwortung für Sie übernehmen soll. Angehörige dürfen diese Aufgabe nur übertragen bekommen, wenn eine Vollmacht von Ihnen vorliegt.

Zeit also, dass Sie für den Fall der Fälle vorsorgen und mit einer Vorsorgevollmacht definieren, welche Art der Betreuung Sie wünschen.

Wie am besten vorsorgen? Gemeinsam finden wir den richtigen Weg.

Jede unserer Empfehlungen ist so individuell wie Sie. Denn abhängig von Ihrer persönlichen Lebenssituation, Ihrem Alter und Ihren Bedürfnissen empfehlen sich immer nur bestimmte Vorsorgemaßnahmen.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Expertise im Bereich der Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung und Sorgerechtsverfügung (für minderjährige Kinder).
Kontaktieren Sie uns also noch heute oder vereinbaren Sie Ihren Termin jetzt gleich online.

Haben Sie Fragen zum Thema?

Sie möchten sich über IAF informieren?

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Empfehlen Sie uns weiter!

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren

Altersvorsorge

Mehr erfahren

Berufsunfähigkeit

Mehr erfahren

Schwere Krankheiten

Mehr erfahren

Wechselkoffer

Mehr erfahren

Kapitalanlagenoptimierung

Mehr erfahren

Rechtsschutz

Mehr erfahren