Investieren in eine ökologische Zukunft

Die Marktentwicklung erneuerbarer Energien ist global gesehen erfreulich positiv. Gleichzeitig legen viele Kunden verstärkten Wert darauf, durch sinnvolle Investitionen einen Beitrag für die Klimawende zu leisten. Wir zeigen Ihnen Anlagemöglichkeiten, mit denen Sie nachhaltig und lukrativ in die Wachstumsmärkte der ökologischen Energieerzeugung investieren können. Das Stichwort hier heißt „Crowdfunding“: Viele Anleger stemmen mit kleinen Summen große Projekte – und profitieren bei Erfolg.

Blue Energy Europe – Entwicklung & Optimierung von Energieprojekten

Mitte 2013 von Jochen Sautter gegründet, verfolgt die Blue Energy Group mit Sitz im bayrischen Senden das Ziel, maßgeblich an ganzheitlichen CO2-Einsparungen mitzuwirken. Der Fokus der Unternehmensgruppe liegt dabei auf der Beteiligung an sowie der Entwicklung und Optimierung von Up-Cycling-Projekten zur Förderung einer nachhaltigen und ökologischen Energiegewinnung. So nutzt Blue Energy bestehende Kraftwerke (insbesondere im deutschen Raum) mit Handycap, um sie mit Ausrichtung auf eine ganzheitliche Umweltethik in die Wirtschaftlichkeit zu führen. Maßgeblich für den Erfolg zeigt sich das kaufmännische und technische Asset-Management des Nachhaltigkeitsexperten. Neben der Übernahme bestehender Anlagen entwickelt und baut die Blue Energy auch neue Bioenergieparks. Die Kapazitäten der Projekte reichen aus, um aktuell

  • mehr als 110.000 Personen mit elektrischer Energie zu versorgen
  • mehr als 160.000 Personen mit Wärme-Energie zu versorgen
  • mehr als 350.000 Tonnen CO2 pro Jahr einzusparen.

Die erfolgreichen Projekte der Blue Energie Europe haben gezeigt: Mit erneuerbaren Energien sind beste Ergebnisse zu erzielen – für Umwelt und Investoren. Werden auch Sie Teil der nachhaltigen Unternehmensgruppe, unterstützen Sie aktiv die Energiewende und profitieren Sie von soliden, grünen Zinsen. Zwei Investitionsmöglichkeiten der Blue Energie Europe möchten wir Ihnen folgend vorstellen:

Haben Sie Fragen zum Thema?

Sie möchten sich über IAF informieren?

Unternehmensbeteiligung Bioenergiepark Senden

Bei diesem Projekt handelt es sich um die Erzeugung regenerativer Energien durch Betreiben eines Biomasseheizkraftwerks in Senden (bei Ulm). Die Blue Energy Europe hat das bestehende Heizkraftwerk angekauft mit dem Ziel dies technisch so zu optimieren, dass die Ursprungsidee der Stadtwerke, nämlich die Produktion von grünem Strom und die Gewinnung von Wärme für das Fernwärmenetz der Stadt Ulm, nun erfolgreich umgesetzt werden kann.

Durch langfristige Verträge sind Abnahme der Fernwärme und des grünen Stroms (gesetzlich geregelt durch das EEG) gesichert. Sie sind Basis für einen wirtschaftlichen Betrieb des Kraftwerkes und somit auch einer rentablen Investition Ihres Kapitals.

Die Fakten der Anlage im Überblick:

  • Laufzeit 8 Jahre
  • Verzinsung 6% p.a.
  • Zinszahlung quartalsmäßig
  • Zusätzlich Kapitalrückführung beginnend in 2021
  • Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt als Insolvenzschutz
  • Verwendung für bautechnische Optimierung und Betrieb des Biomasseheizkraftwerkes
  • Betriebswirtschaftlichkeit gesichert durch schon vorhandene langfristige Verträge mit den Stadtwerken Ulm (bis 2032!)
  • Fremdkapitalquote nur bei 60%, da das vorhandene Heizkraftwerk mit einem Wert von 4 Millionen Euro als Eigenkapital (Sacheinlage) bewertet ist.

Zusätzliche interessante und aussagekräftige Informationen erhalten Sie auch über die Crowdfunding-Plattform „Öko-Zinsen.de“.

Wenn Sie mögen, können Sie sich auch schon registrieren. Die Zeichnung erfolgt online und wird Schritt für Schritt mit Ihnen durchgeführt. Selbstverständlich stehe ich Ihnen bei Bedarf assistierend zur Seite.

Erfahren Sie mehr

Unternehmensbeteiligung Prinz Eugen Energiepark (Ausplatziert!)

Die Prinz Eugen Energiepark GmbH, ein Tochterunternehmen der Blue Energy Europe, setzt auf den nachwachsenden regionalen Rohstoff Holz.  So wurde der Pelletproduktionsbetrieb technisch optimiert und wird seither mittels der Projektentwicklung wirtschaftlich erfolgreich betrieben. Für die Pelletproduktion werden ausschließlich Holzreste, zum Beispiel aus Sägewerken, verwendet. Das schließt ein Abholzen von Baumbeständen für die Pelletherstellung aus und sorgt für Unabhängigkeit von Energieimporten. Die Holzpellets verbrennen CO2-neutral, da nur die Menge an CO2 ausgestoßen wird, die ein Baum beim Wachstum eingebunden hat. Kurze Liefer- und Servicewege vermindern zusätzlich den CO2-Ausstoß.

Mit dem aktuellen Emissionsvolumen von lediglich 500.000 Euro werden weitere Maßnahmen zur Optimierung der Geschäftsmodells finanziert.

Eckdaten der Emission:

  • Laufzeit 3 Jahre
  • Verzinsung 5% p.a. (mit Zahlungsvorbehalt als Insolvenzschutz)
  • Zinszahlung halbjährlich
  • Tilgung endfällig
  • Nachrangdarlehen (mit qualifiziertem Rangrücktritt als Insolvenzschutz)

Zusätzliche interessante und aussagekräftige Informationen erhalten Sie auch über die Crowdfunding-Plattform „Öko-Zinsen.de“.

Wenn Sie mögen, können Sie sich auch schon registrieren. Die Zeichnung erfolgt online und wird Schritt für Schritt mit Ihnen durchgeführt. Selbstverständlich stehe ich Ihnen bei Bedarf assistierend zur Seite.

Erfahren Sie mehr

Welche Anlagemöglichkeit ist für Sie die passende? Gemeinsam finden wir die Richtige.

Jede unserer Empfehlungen ist so individuell wie Sie. Denn abhängig von Ihrer persönlichen Lebenssituation, Ihrem Alter und Ihren Bedürfnissen empfehlen sich immer nur bestimmte Anlagen.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Expertise in der erfolgreichen Kapitalanlage.
Kontaktieren Sie uns also noch heute oder vereinbaren Sie Ihren Termin jetzt gleich online.

Risikohinweis

Diese unternehmerische Investition ist grundsätzlich immer mit Risiken verbunden, welche im Extremfall zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen kann. Der in Aussicht gestellte Ertrag kann nicht gewährleistet werden und auch niedriger ausfallen. Außerdem besteht eine eingeschränkte Handelbarkeit. Die ausführlichen Risikohinweise finden Sie im Verkaufsprospekt. Maßgeblich für eine Zeichnung ist der Verkaufsprospekt sowie das Vermögensanlagen-Informationsblatt, welches Sie direkt bei mir kostenlos anfordern können.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Ich habe von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten für die Zustellung des IAF24-Newsletters genutzt werden. 



Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren

Wechselkoffer

Wechselkoffer

Mehr erfahren

Kapitalanlagenoptimierung

Kapitalanlagenoptimierung

Mehr erfahren

Kapitalaufbau mit Immobilien

Kapitalaufbau mit Immobilien

Mehr erfahren

Consilium

Consilium EE Genossenschaft

Mehr erfahren

Edelholz

Edelholz

Mehr erfahren

Grüne Welt

Grüne Welt

Mehr erfahren