Sicherheit und Ertrag mit Goldhandel.

Der Run auf physisches Gold ist nach wie vor ungebrochen, auch wenn einem die Medien und die Goldpreisentwicklung etwas anderes vermitteln möchten! Nutzen Sie diese Anlagemöglichkeit, die Ihnen ein großes deutsches Goldhandelshaus bietet, um einen echten Ertrag nach 12 Monaten zu erhalten.

Es handelt sich hier nicht um ein Finanzprodukt, sondern um ein Handelsgeschäft basierend auf dem Sachwert Gold! Daher ist der erzielte Ertrag nach einem Jahr Haltedauer auch steuerfrei zu vereinnahmen.

Wie funktioniert das?

Der Käufer erwirbt Gold vom Handelshaus zum tagesaktuellen Goldspotpreis (Tageshöchstkurs, zu finden auf www.netdania.com). Aus der erworbenen Menge werden dem Käufer sofort 50% ausgeliefert. Der Rest verbleibt beim Goldhandelshaus. Warum? Mit dieser Goldmenge handelt das Goldhandelshaus durch den Weiterverkauf an andere Goldkäufer, die z.B. das Gold zu einem höheren Preis kaufen und zu 100% ausgeliefert bekommen wollen. Die dadurch erzielte Handelsspanne ermöglicht es dem Goldhandelshaus den Anleger an dieser Spanne zu beteiligen. Dieser Handelsvorgang wiederholt sich mehrmals in dem 1 Jahr Anlagedauer. Im 13. Monat erhält der Käufer (Anleger) die restlichen 50% seines gekauften Goldes ausgeliefert zzgl. dem Bonusgold von 7,2% auf den zur Verfügung gestellten Goldanteil von 50%. Das sind dann 3,1% auf den eigentlichen Goldkaufbetrag. Im Anschluß kann der Anleger seine Goldmenge inkl. dem Bonusgold im Besitz halten, frei am Markt verkaufen oder mit dem Verkaufserlös erneut Gold kaufen, um für ein weiteres Jahr die 7,2% Bonusgold zu bekommen. Mit dieser Vorgehensweise erhöht sich der Goldbestand kontinuierlich und wirkt wie ein Renditehebel bei Kurssteigerungen bzw. als Bremse bei Kursrückgängen.

Die Sicherheit für den Anleger liegt in der anteiligen Auslieferung der gekauften Goldbarren. Somit ist zumindest ein teilweiser Insolvenzschutz für den Anleger gegeben, denn er besitzt das Gold, sollte das Goldhandelshaus insolvent werden. Ziel der Anlage ist es, dem Anleger nach 13 Monaten einen festen Mehrwert in Gold (Bonusgold) zu generieren!

Die Fakten im Überblick

  • Anlage mit einem Mehrwert von 3,6% (Bonusgold)
  • Laufzeit: 12 Monate + 1 Tag
  • Sicherheit für den Anleger: anteilige Auslieferung (50%) der gekauften Goldbarren zum aktuellen Goldspotpreis
  • Bedingtes Goldkursrisiko ist gegeben, welches mit Bonusgold kompensiert/reduziert wird
  • Auslieferung des Restgoldes (50%) im 13. Monat zzgl. Bonusgold (7,2% auf hälftigen Kaufbetrag )
  • Verkauf des Goldes zum aktuellen Goldspotpreis an das Goldhandelshaus möglich.

Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit und sichern Sie Ihr Vermögen mit einem intelligenten Produkt, welches Sicherheit, Ertrag und Chance auf mehr miteinander, ausgewogen kombiniert und Sie so vor der Enteignung durch Inflation schützt!

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Kontakt

INGO ALDAG
FINANZ­DIENST­LEISTUNGEN

Im Bantel 35
89174 Altheim / Alb
07340 / 967 99 10
07340 / 967 99 11
info@iaf24.de

Termin vereinbaren

Online-Beratung

    

Suche

Newsletter