(II) Verantwortungsvoll und weitblickend: Nachhaltig investieren in die Grüne Welt GmbH

Immer mehr Menschen möchten Rücksicht auf die Umwelt nehmen und suchen nach Produkten und Dienstleistungen, die verantwortungsvoll mit den Ressourcen umgehen. Dies spielt auch bei Geldanlagen eine immer größere Rolle. Gerade bei nachhaltigen Investments geht es nicht nur um bewährte Maßstäbe wie Rentabilität und Sicherheit. Ökologische, soziale sowie Kriterien rund um die Unternehmensführung werden bei der Gesamtbetrachtung mit berücksichtigt. Wie nachhaltig ein Unternehmen wirtschaftet, misst man mit den so genannten ESG-Kriterien.

E = Environmental

  • Effizienter Umgang mit Energie und Rohstoffen
  • Wahrung natürlicher Lebensräume
  • Investition in erneuerbare Energien
  • Reduktion von CO2-Emissionen
  • Vermeidung von Tierversuchen, etc.

S = Social

  • Einhaltung von Arbeitsrechten
  • Faire Arbeitsbedingungen, angemessene Entlohnung und Förderung von Aus- und Weiterbildungschancen
  • Nichtdiskriminierungs-Gebot
  • Versammlungs- und Gewerkschaftsfreiheit, etc.

G = Governance

  • überzeugende, qualifizierte Aufsichtsratsbesetzung
  • angemessene und transparente Vorstandsvergütung, die auf langfristige und nachhaltige Unternehmensentwicklung ausgerichtet ist
  • Stärkung der Aktionärsrechte, etc.

Es besteht nachweislich ein positiver Zusammenhang zwischen der Berücksichtigung von ESG-Kriterien und der Performance von Unternehmen. Nachhaltig wirtschaftende und gut geführte Firmen können daher sehr attraktive Anlagekandidaten sein. Einen möchten wir Ihnen an dieser Stelle vorstellen.

Globale, nachhaltige ETF-Vermögensverwaltung mit ethischen und ökologischen Anlagefiltern

Die Grüne Welt GmbH kombiniert in einem neuen Produkt die zwei Wachstumsbereiche Nachhaltigkeit und ETFs. Gemeinsam mit dem Münchner Vermögensverwalter Wachstum und Value Finanzportfolioverwaltung GmbH hat sie zwei ethisch-ökologische Vermögensverwaltungsstrategien entwickelt, deren Effizienz unter anderem auf dem konsequenten Einsatz von ETFs beruht.

Über die Strategie Grüne Welt 100 können Anleger weltweit diversifiziert in Aktien-ETFs investieren. Die Strategie Grüne Welt 50 setzt gleichgewichtig Aktien- und Anleihen-ETFs ein. Beide Strategien verfolgen einen „Buy and Hold“-Ansatz und setzen auf ein regelbasiertes Rebalancing. Bei Kursrückgängen wird die Aktienquote automatisch gesenkt. Dabei werden nur ETFs berücksichtigt, die Ausschlusskriterien mit einem „Best in Class“-Ansatz verbinden. Vermieden werden so Investments in Kernenergie, geächtete Waffen oder Kinderarbeit. Mittels eines ESG-Scoring wird dann die Nachhaltigkeit der Unternehmen bewertet. Die Kriterien berücksichtigen „Ökologie“, „Soziales“ und „Ganzheitliche Unternehmensführung“.

„Über den Best-in-Class-Ansatz werden alle Unternehmen motiviert, sich nachhaltig auszurichten. Das beschleunigt den Umbau hin zu einem nachhaltig orientierten weltweiten Wirtschaftssystem“, begründen Dr. Stefan Klotz, Tim Helm und Andrea Wozniak die Entscheidung für diesen Ansatz. Das Team verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und Expertise in den Bereichen Investment und Nachhaltigkeit. Alle drei Gründer hatten verantwortliche Führungspositionen im Versicherungs- und Finanzbereich inne, bevor sie 2019 die Grüne Welt GmbH gründeten.

Eine breite Streuung, eine günstige Kostenstruktur, aber auch das Thema Nachhaltigkeit spielen bei Ihrer Anlageentscheidung eine gewichtige Rolle? Gerne zeigen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch auf, wie Sie Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit mithilfe der ETF-Vermögensverwaltung der Grüne Welt GmbH umsichtig miteinander kombinieren können.

Rufen Sie uns an unter 07340/967910, vereinbaren Sie Ihr persönliches Informationsgespräch mit uns oder fordern Sie weitere Informationen dazu an. Einen ersten informativen Einblick in die Grüne Welt GmbH vermittelt Ihnen vorab beiliegendes Exposé.

Zurück

Kontakt

INGO ALDAG
FINANZ­DIENST­LEISTUNGEN

Im Bantel 35
89174 Altheim / Alb
07340 / 967 99 10
07340 / 967 99 11
info@iaf24.de

Termin vereinbaren

Online-Beratung

Sie finden mich auch hier

Suche

Newsletter

×

Sichern Sie sich wertvolle Informationen für Ihr Vermögen!

Mit unserem Newsletter „Aktuell. Wissenswert.“ erfahren Sie, was wichtig ist.